Gemeinde Rödelsee

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Gewässer dritter Ordnung; Beantragung einer Förderung
Beschreibung
Wer wird gefördert?
  • Kommunen und kommunale Zweckverbände
  • Wasser- und Bodenverbände
  • Landschaftspflegeverbände
Was wird gefördert?
  • Berechnung von Überschwemmungsgebieten
  • Gefährdungsbetrachtungen (z.B.: Verklausung, Überlastfälle, hydraulische Leistungsfähigkeit)
  • Hochwasseraudits
  • Sicherheitsüberprüfung kommunaler Stau und Hochwasserschutzanlagen
  • Ereignisdokumentation Hochwasser
  • Hochwasserschutzkonzepte
  • Gewässerentwicklungskonzepte
  • Gewässerausbauten zum Hochwasserschutz bebauter Gebiete,
  • Herstellung der Anlagensicherheit von kommunalen Stauanlagen
  • Maßnahmen zur naturnahen Entwicklung und Gestaltung von Gewässern und ihrer Auen,
  • Gewässerpflege und -unterhaltungsmaßnahmen,
  • Beseitigung von Hochwasserschäden an Gewässern und Wasserbauten,
  • Maßnahmen zur Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie
Zuständiges Amt
Wasserwirtschaftsamt Aschaffenburg
Hausanschrift
Cornelienstr. 1
63739 Aschaffenburg
Postanschrift
Postfach 110263
63718 Aschaffenburg
Fon:
+49 6021 5861-0
Fax:
+49 6021 5861-840
zurück

Aktuelles

Alle wichtigen Nachrichten und Meldungen der Gemeinde Rödelsee!

Weiter zu Aktuelles aus Rödelsee

Anfahrt und Lage

Erweiterte Suche

Sie haben eine Veranstaltung, einen Verein oder eine Firma gesucht?

Dann nutzen Sie bitte unsere spezielle Suche in den jeweiligen Rubriken.