Gemeinde Rödelsee

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Bestattungskosten, Lastenausgleich
Beschreibung

Für Empfänger von Kriegsschadenrente und deren Ehegatten, die am 1. Januar 2006 an der Sterbevorsorge nach § 277 LAG teilnehmen, wird im Falle ihres Todes ein Sterbegeld von je 750,00 Euro gewährt. Zu den entstehenden Kosten trägt der Unterhaltsempfänger monatlich 2,00 Euro bei; dieser Betrag wird von den laufenden Zahlungen an Kriegsschadenrente einbehalten.

§ 292b Lastenausgleichsgesetz

Bundesausgleichsamt

Zuständiges Amt
Bundesausgleichsamt
Hausanschrift
Saalburgstraße 157
61350 Bad Homburg v. d. Höhe
Postanschrift
Saalburgstraße 157
61350 Bad Homburg v. d. Höhe
Fon:
+49 30 187030-0
Fax:
+49 30 187030-3450
zurück

Aktuelles

Alle wichtigen Nachrichten und Meldungen der Gemeinde Rödelsee!

Weiter zu Aktuelles aus Rödelsee

Anfahrt und Lage

Erweiterte Suche

Sie haben eine Veranstaltung, einen Verein oder eine Firma gesucht?

Dann nutzen Sie bitte unsere spezielle Suche in den jeweiligen Rubriken.